Kajak - Das kleine ABC
Kurse

Aktuelles
Newsletter abonnieren

Safety Workshop

Sicherheit sollte für jeden Wildwassersportler oberste Priorität haben. In unserem 2-tägigen Safety-Workshop trainieren wir die wichtigsten Rettungs- und Bergetechniken und zeigen euch wie ihr im Ernstfall optimal reagieren solltet.

Das Grundprinzip lautet: Learning by doing! Wir werden mit euch verschiedenste realistische Szenarien am Fluss vorbereiten, bei denen ihr natürlich selbst Hand anlegen sollt. Deswegen verbringen wir den Großteil der Kurszeit auch wirklich am Fluss und nicht im Lehrsaal. 

Unsere Kajaklehrer sind ausgebildete Guides/Trip Leader und Instruktoren des internationalen Raftingverbandes (IRF) und haben viel Erfahrung mit solchen simulierten Szenarien am Fluss. 


Kursdauer: 
2 volle Tage (jeweils ca. 6 Stunden am Fluss)

Kurskosten: (2 Tage) 
180,- / Person. Leihausrüstung 20,- / Tag 

Kursinhalte: 
  • richtiges Sicherheitsequipment für den Fluss
  • richtiges Verhalten am Wildwasser und Absichern von Gefahrenstellen
  • Wurfsacktechniken und "Springer" am Seil
  • Fussverklemmungen 
  • Bootsverklemmungen
  • Seiltechniken (Flaschenzug, Knoten,...)
  • realistische Krisenszenarios am Fluss

mögliche Kursorte:
 
  • Salza
  • Enns
  • Laussafall
  • Hinterwildalpenbach
Voraussetzungen: 
sicheres Befahren von WW2 (Könnensstufe bitte bei Anmeldung bekannt geben)

TERMINE 2017 

Anmeldung: office@kajakschule.at
oder: 0043361225343 
Ansprechperson: Lukas Strobl